Artikelnummer: 3939-1
    EAN: 4250497812129

    Laderegler EPSolar MPPT XTRA3415N-XDS2 30A 12-48V

    Hocheffizienter, kompakter und zuverlässiger Laderegler zur Nutzung der vollen Leistung Ihrer Solarmodule.
    • MPPT Laderegler 30A
    • 12-48V Systemspannung
    • Maximale PV Leerlaufspannung 138V/150V
    • MPP Spannungsbereich bis 108V
    • Negative Erdung
    Kategorie: Neuerscheinungen

    Auswahl Steuerzone / Lieferland

    ab 159,00 €

    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

    UVP des Herstellers: 179,99 €
    (Sie sparen 11.66%, also 20,99 €)
    sofort verfügbar Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
    Ladestrom
    Produkt konfigurieren

    XTRA Kombi
    XTRA Kombi
    • Externer Temperatursensor für EPSolar Laderegler

      Geeignet für Serien

      • Tracer -AN/-BN/-A
      • XTRA
      • DuoRacer
      • GoMate
      • LS-B
      • VS -BN/-AU

       

    • Die Adapter Box eBox-WIFI-01 ermöglicht eine drahtlose Überwachung mittels WIFI-Kommunikation zwischen den Solarreglern/Wechselrichtern der Firma EPsolar und der Smartphone APP. Die Parametereinstellung, das Überwachen etc. ist komfortabel über das Interface der APP möglich.
    • Die Adapter Box eBox-BLE-01 ermöglicht eine drahtlose Überwachung mittels Bluetooth-Kommunikation zwischen den Solarreglern/Wechselrichtern der Firma EPsolar und der Smartphone APP. Die Parametereinstellung, das Überwachen etc. ist komfortabel über das Interface der APP möglich.
    • Adapterkabel RS485-USB zum Verbinden von EPSolar Ladereglern und Wechselrichtern mit einem Computer

       

      Geeignet für die Serien

      • Tracer -AN/-BN
      • XTRA
      • GoMate
      • TRIRON
      • LS -B
      • VS -BN
      • UPower
      • SHI
      • STI
      • NP
      • IP -Plus
    • EPSolar Verteilermodul RS485-1M2S für Laderegler/Wechselrichter

      Einfache Erweiterung der Kommunikationsschnittstelle von EPSolar Ladereglern/Wechselrichtern

      • Verbindung von eBox WiFi/BLE, PC und Display/Remote zur selben Zeit
      • Standard Modbus Kommunikation
      • Einstellung der Baudrate über eine Taste
      • LED-Anzeige

       

       

    • EPSolar Datenlogger eLOG-01 für Laderegler

      Zur Aufnahme und Speicherung von Daten Ihres Solarsystems. Die Anzeige der Daten kann über die PC Software oder das externe Display MT50 abgerufen werden.

      • RS485 Kommunikation mit Ladereglern
      • Kompatibel mit PC Software und MT50
      • Direkte Energieversorgung durch den Laderegler
      • LED Statusanzeige
    Ihre Konfiguration

    Laderegler MPPT XTRA XDS2 Display Serie

     

    Solarladeregler EPSolar XTRA-N Serie

    • Fortschrittliche MPPT-Technik
    • Hoher Wirkungsgrad von nicht weniger als 98%
    • "ultraschnelle" Aufzeichnungsgeschwindigkeit
    • Präzise Erkennung von mehreren Maximum Power Points (MPP)
    • multifunktionelle LCD Anzeige
    • manuelle Einstellbarkeit der Batterietypen, Laststeuerung etc.  
    • negative Erdung über (-) Pol
    • RS485-Schnittstelle mit MODBUS-Industriestandard
    • Über PC-Software voll programmierbare Funktionen
    • automatische Begrenzung der Ladeleistung und -stromstärke
    • Großer MPP-Betriebsspannungsbereich
    • Kompatibel mit Blei-Säure- und Lithium-Ionen-Batterien
    • Batterietemperaturkompensationsfunktion
    • Echtzeit-Energiestatistik
    • Überhitzungsreduzierungsfunktion
    • Mehrere Arbeitsmodi zum Laden

    Features

    Mit dem Display MT50 oder Adapterkabel und Software kann der Regler überwacht und eingestellt werden. Ein Monitoring des Reglers ist über die PC Software möglich.
    Es sind 4 Batterietypen einstellbar. Im Batterietyp User sind die Spannungen frei wählbar und über die Software programmierbar (Lithiumbatterien).
    Ein schaltbarer Lastausgang gibt dem Benutzer die Möglichkeit, sämtliche Verbraucher, welche am Solarladeregler angeschlossen sind, mit einem Tastendruck am Regler oder über Softwareinstellung des PC ein bzw. auszuschalten.
    Der Lastausgang (Load) schaltet bei Unterspannung ab. Sobald die Spannung einen sicheren Punkt erreicht hat, schaltet sich der Lastausgang wieder zu.
    2 Timer können eine Nachtbeleuchtung steuern, sobald der Regler durch das Solarmodul "Nacht" erkennt.
    Ertragsmessung aller Systemparameter und Monitoring über PC Software möglich.
    Mit dem optional erhältlichen Display MT50 kann der Regler eingestellt und überwacht werden.

    Eigenschaften

    • MPPT (Maximum Power Point Tracking)
    • Maximaler Ladestrom 30 Ampere
    • Automatische Systemspannungserkennung 12-48V
    • Solareingang Modulleerlaufspannung von 5V bis 150V 
    • Akku-Tiefenentladeschutz, Überladeschutz, Überspannungsschutz
    • RS485-Schnittstelle, Modbusprotokoll
    • Monitoring über PC Software oder Display MT50
    • Temperaturabhängige Ladeparameterkorrektur  
    • Lastausgang mit Abschaltmöglichkeit
    • Batterietypen einstellbar (offene Säure, AGM, Gel, User)
    Merkmale
    Spannungsbereich: MPP bis zu 108V
    Erdung: Negativ
    Reglerart: MPPT
    Systemspannung: 12/24/36/48V
    Nennladestrom: 30A
    Versandgewicht: 3,00 kg

    Beispiel 130 Watt Modul

    MPPT-Spannung  = 17,5 Volt  MPPT- Strom = 7,42 Ampere    ergibt 17,5V x 7,42 A = 130 Watt.
    Wenn das Modul am MPPT- Regler angeschlossen ist bleibt die Spannung bei 17,5 Volt

    Wenn Das Modul an einem normalen Regler angeschlossen ist und die Batteriespannung beträgt 12V, dann hat auch das Modul 12V Spannung.
    Bei voller Sonneneinstrahlung  gibt das Modul dann 12V und 7,42 A ab, ergibt  12V x 7,42A = 89 Watt

    Das bedeutet, mit diesem Laderegler gibt Ihr Solarmodul bis zu  40% mehr ab als mit einem herkömmlichen Laderegler.

    Anleitung XTRA

    Techn. Daten XTRA

    Monitoring Software

    XTRA Video

    Schneller Versand

    Bestellung wird umgehend bearbeitet.

    Abholung in der Filiale

    Holen Sie Ihre Ware selbst ab

    Vielfältigkeit

    Hochwertig und preislich attraktiv

    Sicherheit

    Käuferschutz und Kundenservice